Webinar-Tab Vorgangsbearbeitung

Vorgangsbearbeitung in der Hausverwaltung – Microsoft 365 richtig nutzen

 

Vorgänge bearbeiten mit mehr Struktur und weniger Chaos

Immobilienverwaltungen neigen dazu, dass jeder Mitarbeiter seine Aufgaben irgendwie anders bearbeitet. Manche nutzen die Werkzeuge der Hausverwaltungsprogramme, teilweise werden teure Module dazugekauft, welche nicht immer glücklich machen. Andere nutzen immerhin Outlook und OneNote für die Aufgaben, jedoch ohne einheitliche Vorgehensweise.

Mittlerweile haben die meisten Hausverwaltungen Microsoft 365 als leistungsfähige Infrastruktur. Damit gibt es weitere und optisch überaus ansprechende Möglichkeiten wie Planner oder die To Do App, meist jedoch weder genutzt noch bekannt.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre bereits existierende Software so einsetzen, dass das ganze Team gerne damit arbeitet und es endlich eine standardisierte Arbeitsweise gibt.

Inhalt des 90-minütigen Live-Webinars inklusive Videoaufzeichnung:

  • Welches Werkzeug für welchen Zweck? So wenig Komplexität wie möglich
  • Mehr Klarheit für Ihre Mitarbeiter bei der Vorgangsbearbeitung
  • Grundregeln zur Microsoft 365-Vorgangsbearbeitung
  • Szenarien und mögliche Arbeitsanweisungen
  • To Do-App: Aufgaben sind synchron mit Outlook und Planner
  • Teams als komfortable Aufgaben-Schaltzentrale
  • Outlook und OneNote: Aufgaben strukturiert erledigen
  • Kurznotizen in OneNote und weiteren Microsoft 365-Bereichen integriert 
  • Weitere Tipps zur Nutzung von Microsoft 365 für Immobilienverwaltungen
Download-Icon

Weitere Informationen und Downloads:

Geschenk_Symbol

Sie erhalten

  • Weiterbildungsbescheinigung
  • Videoaufzeichnung des Live-Webinars unabhängig von Ihrer Teilnahme
  • Präsentation als PDF
Dauer_Symbol

Dauer

90 Minuten

Euro_Symbol

Webinar-Gebühren

95 Euro zzgl. USt.

Urkunde_Symbol

Weiterbildungsbescheinigung

Unsere Webinare erfüllen die Voraussetzungen für die Weiterbildungspflicht für Immobilienverwalter nach § 34c Abs. 2a GeWO in Verbindung mit § 15b Abs. 1 MaBV. Jeder Webinarteilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung

Info_Symbol

Stornierungsbedingungen

Die Stornierung eines gebuchten Webinars ist bis zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Bei einer späteren Stornierung werden keine Teilnahmegebühren erstattet.

Ihre Referenten

Ihre Referenten: Stefanie Schäfer und Alexander HaasStefanie Schäfer und Alexander Haas
account android arrow-alt-circle-down arrow-alt-circle-left arrow-alt-circle-right arrow-alt-circle-up arrow-down arrow-left arrow-right arrow-up author bars behance blogger buffer caret-down caret-left caret-right caret-square-down caret-square-left caret-square-right caret-square-up caret-up cart-menu-1 cart-menu-2 cart-menu-3 cart-menu-4 categories chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up clock close comments cookies copyright coupon-discount date-modified date-published discord double-arrows-down double-arrows-left double-arrows-right double-arrows-up dribbble envelope-open envelope eye facebook fax flickr foursquare github gmail google-drive grid-view hashtag hollow-ring homepage instagram ios level-down-alt level-up-alt line link linkedin list-view login logout long-arrow-alt-down long-arrow-alt-left long-arrow-alt-right long-arrow-alt-up medium messenger mobile-menu mobile phone pinterest place qq quote-left quote-right quotes reading-time-hourglass reading-time-stopwatch reddit rss scroll-to-top search shazam shopping-bag shopping-cart side-panel-opening-2-left side-panel-opening-2-right side-panel-opening-left side-panel-opening-right skype slack small-arrow-down small-arrow-left small-arrow-right small-arrow-up sms snapchat soundcloud spinner spotify stackoverflow sync telegram tiktok times-circle tinder trello tripadvisor tumblr twitch twitter viber vimeo vine vkontakte website wechat whatsapp windows wishlist xing yelp youtube zoom
×
×

Warenkorb